👀

Ja, ich weiß. Welch des Wahnsinns fette Beute vermag mich wohl hierauf verleiten, bereits just in eben diesem Moment meine alle Jahre wiederkehrenden Silvestergrüße in die unendlichen Weiten des Datennirvanas zu verschicken? Nun, mien Jung, es ist der Mangel am seltensten metaphysischen Element dieses Universums: Zeit.

Also, ihr Lieben, euresgleichen kenne ich en masse. Viele jener mir Bekannten sind hübsch, reich, charmant und nennen einen wahrhaft sexy Body ihr eigen. Umwerfend, atemberaubend, schier unbeschreiblich! All jenen fühle ich mich zutiefst verpflichtet, meine allerliebsten, aus Herzen kommenden Grüße für das nun kommende und glückliche Jahr 2011 zu überbringen. Und gerade aus eben diesem Grund fange ich nun erst einmal bei dem bemitleidenswerten Abschaum an. Arschlöchern, Schlampen, Schwulen und Lesben, Alkoholikern, Arbeitslosen und Drogenabhängigen wie euch 🙂 Also all jenen, mit denen ich tagtäglich meinen Alltag teile.

In diesem Sinne:

Happy new year!

Ich erwarte euch der schäumenden Freude erfüllt wieder im nächsten Jahr; hier auf Krony – I’ll fuck you up!

Kommentieren