3

Nicht jeder unter uns kann es sich leisten, einen eigenen Prestige-Film zu drehen. Doch dafür gibt es dank diverser kreativer Werbeagenturen endlich eine Lösung: Make a thank you movie! Diese schwedische „Virales Marketing„-Aktion bietet dir die Möglichkeit, dein eigenes Foto hochzuladen oder mittels Webcam aufzunehmen und mittels weniger Klicks in einen sehr gut umgesetzten und emotionalen Dankes-Film zu integrieren. Mit der Message, dass du selber der Held bist! Du bist der beste – genau so wie du bist – und dafür dankt dir die Welt! Das gab es in dieser Art und Weise zwar schon des öfteren, aber nicht in dieser erstklassigen Qualität. Perfektion in Bild und Ton.

Hintergrund der Aktion sind die schwedischen Rundfunkgebühren. Währen man hierzulande von der unbeliebten GEZ allerorts nahezu beschattet und dauerverdächtigt wird, die Gebühren nicht zu zahlen, dankt einem das schwedische Pendant zur deutschen GEZ mit eben dieser Internetkampagne. Dort wird der Gebührenzahler als wahrer Held gefeiert, da er hilft, Qualität und gute Inhalte im Fernsehen für alle zu ermöglichen. Bei uns hingegen wird immer nachgefragt, ob wir denn schon GEZahlt haben. Und wenn wir gezahlt haben, danken uns das die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten mit einer weiteren spannenden Ausgabe des Musikantenstadels. Super!

Jetzt bist du dran: Werde selber zum Held!

Erstelle hier deinen eigenen, persönlichen Dankes-Film!

Kronos ist unser Held!

3 Kommentare

  1. Hanibalbecter
    Verfasste

    Verdammt. Mir fällt nicht ein wo das war, aber das gleiche gabs mal in nem Playboy Spot, wo man sein Bild dann an der Wand hingen hatte 😀

  2. Xcyberpet
    Haspelte

    als das bild gezeigt wurde musste ich nur zufrieden lächeln und hoffe das krony das sieht :=)

  3. Pingback: My Homepage

Kommentieren beendet 😝