👀

LastFM – „Dein“ Radio

Für viel wird das Programm LastFM schon zum Alltag gehören, für die die es nicht kennen kommt nun ein Review dazu:

Was ist LastFM??

LastFM zu definieren ist schwer, aber wir wollen es mal probieren. Zum einen bietet LastFM auf ihrer Seite eine interessante Musikcommunity, eine riesige Bibliothek an Musikstücken und letztendlich das Programm von dem ich hier reden.

Das Prinzip dahinter ist eigentlich ganz einfach: Ihr gebt im Programm den Namen eines Interpreten oder eine Musikrichtung und LastFM liefert euch einen Song nach dem anderen von diesem Interpreten und ähnlichen oder der entsprechenden Musikrichtung. Diese Songs könnt ihr nun markieren mit „Lieben“ und „Bannen„, wodurch LastFM lernt, was ihr mögt und was nicht und nach und nach immer besser auf euch abgestimmt wird.

Was muss ich dafür machen?

Ersteinmal braucht ihr einen kostenlosen Account den ihr auf lastfm.de bekommt. Ihr downloadet danach LastFM, installiert es und loggt euch ein. Nun gebt ihr in der Zeile euren Wunschinterpreten ein und hört los. Gefällt euch ein Song nicht, könnt ihr ihn mit einen Klick auf den „Weiter„-Button überspringen und kommt zum nächsten.

Pro und Contra

PRO Contra
-Immer das hören was ihr wollt -Registration nötig
-Eigene Favoritenliste -Installation
-Songs überpringen -Bonusfeatures nur für Abokunden
-Ihr lernt schnell neue Interpreten kennen
-Rund um die Uhr eure Musik

Screenshots

(Zum vergrößern auf Bild klicken)

LastfmhauptmenüDas LastFM Hauptmenü

LastFM- Beim Musikhören1LastFM während des Musikhörens – 1

Lastfm- Beim Musik hören2LastFM während des Musikhörens – 2

Links

Link: Weiter zu Lastfm.de
Link: Lastfm-Programm Herunterladen

Kommentieren beendet 😝