👀

Es ist Frühjahr. Die Zeit der Erneuerung und des Erwachens. Die Zeit des Frühjahrsputzes und reinemachen. Die beste Zeit also dafür, hier bei Krony mal wieder ordentlich zu entrümpeln, alte Strukturen aufzubrechen und etwas Neues zu starten. Zeit für ein neues Krony.

Menschen ändern sich. Und damit auch Krony und der allgemeine Anspruch an die Seite. Standen hier früher mehrere voneinander unabhängige „Autoren“ bereit, um mal mehr oder weniger regelmäßig Beiträge über eigentlich alles zu verfassen, gibt es heute nur noch einen Haupt-Autor. Mich. Kronos. Auch Lui genannt. Dazu gesellen sich unverbesserliche – und dadurch auch unverzichtbare – Gastautoren, die einfach den nötigen Spaß am Schreiben mitbringen! Hauptaugenmerk für die Website hier wird auch in Zukunft auf dem Blog liegen, allerdings mit einigen Unterschieden zur bisherigen Version. Krony wird einer der wenigen letzten noch vorhandenen ICH-Perspektive-Blogs. Hier wird nicht aus einer neutralen, abstrakten Perspektive oder aus der Sicht eines ganzen Teams geschrieben, sondern einzig und alleine vom jeweiligen Autor aus! Denn jeder ist hier Krony. Ich bin Krony!

Dazu wird hier nun nach und nach mein Portfolio ausgebaut werden, also eine Übersicht über bereits abgeschlossene Projekte und massig Tipps und Tricks für das Webdesign und dessen Umsetzung.

Auch farblich hat sich gegenüber dem alten Krony einiges getan. Das krasse Rot musste einem geilen Pink weichen, die Reizüberflutung einem übersichtlichen und angenehmen Aufbau. Weniger ist oftmals mehr – und einfacher zu verwalten. Kleinere, dafür umso nachdenklichere Beiträge stehen nun ebenso an der Tagesordnung wie längere, kritischere Texte. Einfach eben das, wozu ich oder die anderen Krononauten gerade Bock habe 😉 Auf dass fortan die Artikel- und Kommentarvielfalt wie im Frühling austreibt und sprießt und richtig groß wird!

Also dann – auf die nächsten vier Jahre Krony! Ich freue mich darauf …

PS: Natürlich wurden die alten Beiträge nicht gelöscht. Sie werden für immer und ewig im roten Archiv weiterleben, aber nur noch sporadisch aktualisiert werden!

Kommentieren