👀

Das Netz. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2011. Ein Jahr, in dem der Suchprimus Google erstmals mehr als eine Milliarde Seitenaufrufe pro Tag verzeichnen konnte. In dem der Wert der privaten Daten aller 740 Millionen Mitglieder Facebooks auf über 100 Milliarden Dollar geschätzt wird. Und ein Jahr, in welchem das alte Social Entertainment-Portal Myspace endgültig in der Bedeutungslosigkeit versandet.

Das Web brummt. Und weiß zu beeindrucken – sowohl im Großen als auch im ganz kleinen Stil. Was, so stellte sich go-globe.com die berechtigte Frage, passiert im Internet eigentlich binnen einer Minute? Und beantwortete diese nach ausgiebiger Recherche. In einer Minute werden:

  • 168 Millionen E-Mails versendet
  • 694.445 Suchanfragen an Google gestellt
  • 70 neue Domains registriert
  • 695.000 Facebook-Statusnachrichten gepostet
  • 98.000 Tweets versendet
  • 600 neue Videos mit einer Spielzeit von über 25 Stunden auf YouTube gestellt
  • 20.000 neue Beiträge auf tumblr veröffentlicht
  • 6.000 neue Fotos auf Flickr geladen
  • 13.000 Stunden Musik bei Pandora gestreamt
  • 370.000 Minuten geskyped

… und noch vieles mehr. Hier die Grafik:

go-globe.com: in 60 seconds ...

Soviel zur Sonnenseite des Webs. Was mich jedoch mehr interessiert: Wie viel Pornos werden in einer Minute gestreamt? Wie oft Malware installiert? Welche Anzahl an Spammails versendet? Welche Inhalte werden unweigerlich zensiert? Und wie viele private Daten werden ausgelesen respektive entwendet? Es wird Zeit, eine entsprechende Schatten-Infografik aufzubereiten. Welcome to the dark side!

Kommentieren