%

Für alle Tolkien-Fans, die wie wir in die Geschichte Mittelerdes unsterblich verliebt sind, gibt es nun endlich Film-Nachschub: „The Hunt for Gollum„. Das ist ein 40-Minütiger, von Fans erstellter Kurzfilm, der auf eine Episode aus dem Herrn-der-Ringe-Anhang basiert. Laut eigenen Angaben betrugen die Produktionskosten für den überraschend qualitativen und aufwendigen Film gerade einmal 3.000 britische Pfund. Für dieses Geld bekommen wir ein wirklich visuell beeindruckendes und sowohl technisch als auch schauspielerisch überzeugendes Werk geliefert. Im Laufe des Filmes wird die gesamte Palette der Mittelerde-Welt aufgetischt: Orks, Elben, Menschen, oppulente Kämpfe, ein wirklich professioneller Gandalf, Streicher, Gollum und viele wunderbare Bilder aus Mittelerde. Das ganze ist mit fantastischer orchestraler Musik garniert – The Hunt for Gollum ist ein Film von überzeugten Fans für Fans in hervorragender Qualität.

Anders als viele Fan-Projekte davor haben sich die Produzenten die Film-Erlaubnis bei Tolkien Enterprises eingeholt und umgehen somit die berühmten urheberrechtliche Probleme, die schon andere Projekte dieser Art verhindert haben.

Interessiert? Super, hier findest du nun den Film in HD-Qualität – auf Englisch, allerdings mit deutschen Untertiteln. Das höchste der Gefühle bekommst du, wenn du den Film im Vollbildmodus anguckst!

Ein Kommentar

  1. Xcyberpet
    Schwafelte

    Hammer Fanmovie, sollte nicht für 2009/2010 ein neuer HdR-Film angekündigt werden,
    war das nicht Tolkien´s „Der Hobbit“??

Kommentieren beendet 😝