%

Ein guter Kaffee muss schwarz wie die Nacht, heiß wie die Liebe und so süß oder bitter wie das Leben an sich sein. Denn erst durch Zuhilfenahme eines solch edlen Gebräus vermögen beflissene Webentwickler zu später Stund’ mannigfaltig-kreative Schöpfungen höchster digitaler Vollendung zu verbrechen stricken. Sollten sich jedoch unvorhergesehenerweise eines Tages die steinernen Pforten der Hölle öffnen und das ultimative Armageddon; die brüllend-freurige Apokalypse; ja der triefend blutrünstige Tag des Jüngsten Gerichts über besagte brave Webentwickler hereinbrechen – hervorgerufen durch einen äußerst kritischen Zustand akuten Kaffeemangels – vermag nur noch eine Sache die zerbrechlichen Gedankensphären jener tragischer Protagonisten vor dem endgültigen Untergang zu retten: Akustischer Kaffee.

Mukke, die Körper und Seele befreit. Die so richtig derbe wachrüttelt, den Körper flashed und den Geist binnen Nanosekunden auf 280 katapultiert. Ohr-gasmus. Sozusagen. Oder so. Egal 🙂 Es folgt dies Dingens dort:

DJ Technorch fw. 宇宙☆海月 / 少女IN 〜VIRGIN IN〜

Video putt? Dann mich bitte hier kurz informieren – danke!

Permalink: http://🏳️‍🌈.ws/5453

Ein Kommentar

  1. Torben
    Besprach

    Was für ein Ohrenkrebs. 😀

Kommentieren