%

Gerade bei nerdcore.de gefunden: Den Angestellten des Teilchenbeschleunigers LHC in Cern muss wirklich langweilig sein – was auch daran liegen kann, dass der LHC aufgrund von Reparaturmaßnahmen noch für Monate außer Betrieb sein wird. Auf jeden Fall liefert das teuerste und größte Experiment aller Zeiten derzeit keine revolutionären Technologien, Schwarze Löcher oder Weltuntergänge, sonder – *Trommelwirbel* – gezeichnete Kunst! Einer der dortigen Wissenschaftler hat nämlich Zeichnungen des LHCs veröffentlicht – im Stil von DaVinci. Stellt euch am besten gar nicht erst die Warum-Frage, sonder schaut euch die wirklich gelungenen Zeichnungen an!

LHC-Zeichnung nach DaVinci

Weitere Zeichnungen sollen noch folgen – man, muss den Leuten dort langweilig sein!

DaVinci-Zeichnungen des LHCs in Cern

Quelle: www.nerdcore.de

Ein Kommentar

  1. Xcyberpet
    Schwafelte

    ich bin sehr von DaVinci begeistert, daher find ich die zeichnungen einfach genial

Kommentieren beendet 😝