👀

Es gibt sie immer wieder: Trailer zu Spielen oder Filmen, nach deren abspielen man persönlich genauso viel wie davor weiß: Nämlich gar nichts. Ein aktuelles Beispiel gefällig? Crysis 2 von Crytek.

Der offizielle E3-Trailer zu Crysis 2 verrät genauso wenig über das kommende Spiel wie alle anderen Informationen, die auf der E3 zum Spiel veröffentlicht wurden. In dem kurzen, aber rasanten Video werden vage Spielszenen als Spiegelung auf Eissplittern angedeutet, zu erkennen sind aber auf jeden Fall – oh Wunder – Palmen und Strand, brennende Häuser und zerstörte Barrikaden und eine anscheinend gerade tobende Straßenschlacht zwischen den Soldaten irgendeiner Nation und Zivilisten. Mehr Informationen gab es dann auf der E3 über Crysis 2 auch nicht. Wobei doch, eine Information gab der Crytek-Chef Yerli dann doch noch Preis: Crysis 2 wird die Konsolen-Besitzer als neue Zielgruppen erschließen. Wir hoffen, dass das Spiel vom PC auf die Konsolen portiert wird und nicht umgekehrt; Die Erfahrung zeit, dass die Qualität von Spielen darunter ansonsten extrem leidet.

Kommentieren beendet 😝