11

Als mich die nostalgische Lust packte, weitere kostbare Stunden meines Lebens in die spielerischen Tiefen des Echtzeit-Strategiespiels Age of Empires von den Ensemble Studios unter Führung der Microsoft Game Studios zu packen, schwante mir zunächst Übles: Klassiker von 1997 trifft auf Windows 10; das kann doch niemals gut ausgehen. Indes: Ich wurde eines Besseren belehrt. Denn dank des von der begeisterten Age of Empires-Community entwickelten Aktualisierungspakets „UPatch HD“ erstrahlt meine Age of Empires: Gold Edition dieser Tage in nie da gewesener Pracht: Breitbildformat dann Full-HD-Auflösung (1080p), hierauf optimierte Grafiken und Menüs, diverse kleinere Fehlerbehebungen, inhaltliche Erweiterungen und eine Vielzahl von Verbesserungen an KI, Balancing, Stabilität und Kompatibilität mit aktuellen Betriebssystemen wie Windows 10, Windows 8 oder Windows 7 (eine komplette Auflistung der Änderungen und Aktualisierungen findest du hier). Heureka und wololo!

Im Folgenden findest du daher eine Zusammenfassung meiner Erfahrung mit Installation und Aktualisierung vom heiß geliebten Age of Empires. Bitte beachte hierbei, dass sich diese Vorgehensweise ausschließlich auf Age of Empires: The Rise of Rome, Age of Empires: Gold Edition oder die Age of Empires: Collector’s Edition bezieht.

1. Installation von Age of Empires 1

Aller Anfang ist schwer? Pustekuchen – zunächst gilt es, Age of Empires inklusive The Rise of Rome (oder die AoE: Gold / AoE: Collector’s Edition) zu installieren. Dies sollte meines Erachtens nach auch heutzutage auf keinem Windows-System größere Probleme bereiten – und falls doch, findest du weiter unten eine Hilfestellung zur Installation vor.

2. Aktualisieren / Patchen von Age of Empires 1

Als Nächstes gilt es, das soeben installierte Age of Empires mittels Community-Patch „UPatch HD“ auf die aktuellste Version zu katapultieren und im selben Zuge strategisch jedwedes Kompatibilitätsproblem aus dem Weg zu räumen. Dies geht wie folgt vonstatten:

  1. UPatch HD hier von der gleichnamigen Website über den „Download“-Button und per anschließender Auswahl der beispielsweise ersten Downloadoption laden und entpacken.
  2. Die Installation der Aktualisierung über die soeben entpackte „UPatch HD […] Setup.exe“ starten und den verständlichen Installationsanweisungen brav Folge leisten.

3. Spielen – denn das war’s bereits

Ja, wirklich – ab sofort kannst du Age of Empires: The Rise of Rome / Gold Edition / Collector’s Edition über die Verknüpfung des Spieles auf deinem Desktop starten, in den Spieloptionen des Hauptmenüs die Auflösung des Spieles anpassen – und fortan in den Genuss eines technisch mehr oder minder topaktuellen Klassikers gelangen. Viel Erfolg beim behüteten Klöppeln und erbarmungslosen Schnetzeln gar mächtiger Imperien 🙂

Meh! Schon die Installation des eigentlichen Age of Empires hängt sich auf!

Sollte wider aller Erwartungen bereits die Installation von Age of Empires auf deinem Windows 7, Windows 8 oder Windows 10-System zicken, so gehe hierfür wie folgt vor: Navigiere in das Hauptverzeichnis deiner Age of Empires-CD und recktsklicke dort die „AOESETUP.exe“. Wähle den Punkt „Eigenschaften“ und wechsle im sich nun öffnenden Eigenschaften-Menü in den Reiter „Kompatibilität“. Setze hier ein Häkchen bei „Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:“ und wähle im Aufklappmenü darunter die Option „Windows 98/Windows ME“ aus. Bestätige die Änderung per Klick auf „Übernehmen“ und schließe das Eigenschaften-Menü wieder. Starte anschließend die Installation von Age of Empires über die soeben angepasste „AOESETUP.exe“ – und voilà, freue dich – denn das Installieren des Spiels sollte nun reibungslos klappen.

Meh! Eigene Szenarien und Spielstände werden nicht gespeichert!

Dieser seltene Fehler kann auftreten, wenn das Spiel auf deinem System keine Rechte zur Anlage der dazugehörigen Szenario- oder Savegame-Dateien besitzt. Du kannst dem entgegenwirken, indem du das Spiel per Rechtsklick auf seine Verknüpfung oder exe-Datei mit dem Punkt „Als Administrator ausführen“ startest.

11 Kommentare

  1. Ulli
    Haspelte

    Hey ,
    Erstmal vielen Dank, dass du dir die Mühe machst uns Spielefreudigen zu helfen 😉
    Ich hab AOE1 (Rissing of Rome) installiert und deine SEtups runtergeladen und entpackt.
    Beim ausführen der Setup.exe kommt jedoch die Fehlermeldung „Game not found! Please (re)install Age of …“ Das habe ich jedoch schon mehrfach gemacht und auch verschiedene Setups probiert. Wenn ich das Spiel ohne Setup starten will kommt immer die Fehlermeldung “ Ihr Grafiksystem konnte nicht initialisiert werden.Stellen sie sicher, dass Ihre Grafikkarte und die Treibersoftware mit DirectDraw kompatibel sind.“.
    Vielleicht hast du ja eine Idee…
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Ulli

    • Krony
      Sabbelte

      Hi Ulli,

      im Installationsverzeichnis von Age of Empires I (zumeist unter C -> Programme (x86) -> Microsoft Games ODER Age of Empires) sollte sich eine ominöse „SETUPREG.exe“-Datei finden. Wenn du diese ausführst, wird das eigentlich bereits installierte Age of Empires I auf deinem PC noch einmal explizit als installiert registriert. Anschließend müsste die Installation des geladenen „UPatch HD“ gelingen, da dieses dann das installierte Age of Empires I erkennen sollte 🙂

      Daumendrückende Grüße, Krony

      • Ulli
        Schwadronierte

        Hi Krony,

        Danke dein Typ hat mir sehr geholfen und mittlerweile klappt alles 🙂
        Jetzt kann ich in meinen Kindheitserinnerungen schwelgen ^^

        Lg Ulli

        • Krony
          Meldete

          Moin Ulli,

          freut mich, das lesen zu dürfen – auf dass verwehte Zeiten in neuer Pracht erwachen mögen 😊

          Schöne Grüße, Krony

  2. HJ
    Schilderte

    Danke an alle, die sich solcher Klassiker annehmen. Wäre doch schade drum. Es läuft und läuft…

    • Krony
      Flüsterte

      Immer wieder gerne 🙂

  3. Tim
    Äußerte

    Ähm hab da nen kleines Problem beim installieren… Habe auch schon Windows 98/ windows me eingestellt. Jedoch ! Kommt irgendwie immer wenn es anfangen will mit installieren ein Fehler… Und zwar steht da dann immer irgendwie was mit Laufwerkfehler und das ich schauen soll das dort genügend Speicherplatz ist. Ich kopiere die Nachricht mal unten rein und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann ^^
    Nachricht:
    Microsoft Age of Empires hat beim Schreiben auf Datei C:\ProgramFiles(x86)\Microsoft Games\Age of Empires\AoEHlp.dll einen Laufwerksfehler gefunden. Stellen sie sicher, dass Ihre Festplatte nicht voll ist, und starten Sie Microsoft Age of Empires anschließend neu.

    • Krony
      Verfasste

      Moin Tim,

      ad hoc fand ich für dieses Problem keine Lösung. Es könnte jedoch einen Versuch wert sein, Age of Empires I im Abgesicherten Modus deiner Windows-Version zu installieren; im Regelfall beugt dieser diversen Fehlern bei der Installation älterer Programme und Spiele vor. Wie du dein System im Abgesicherten Modus starten kannst, wird bspw. hier erklärt.

      Nach erfolgter Installation müsstest du deinen PC dann nochmals Neustarten, um dann wieder im regulären Windows-Modus mit der Installation des oben im Artikel beschriebenen Patches weiter zu machen.
      Halte mich auf dem Laufenden, ob dieser Tipp bei dir funktioniert – und / oder melde dich, falls es Fragen oder Schwierigkeiten gibt 🙂

      Schöne Grüße, Krony

  4. Ercan Yetkin
    Flüsterte

    Hallo Zusammen,
    Hi ich hab grad alles versucht Age of Empires 1 zu starten wollte das spiel so gerne nach langer zeit wieder spielen aber da kommt immer diese fehlermeldung :/
    Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden (0xc0000022)
    BITTE HILFT MIR :(((

    • mepl
      Besprach

      Jo, habe das gleiche Problem… genau wie bei anderen älteren Spielen (z.b. Populous – The Beginning), die bei anderen Leuten scheinbar ohne Probleme funktionieren. Gibts da eine Lösung?

  5. Elke
    Lästerte

    Hallo,
    mir geht es genauso wie Ercan. Hilfe

Kommentieren